Golf-Academy - Trainingsprogramme

Welche Unterrichtsmöglichkeiten bieten wir?

Einzelunterricht

Privatlektionen sind von Dienstag bis Sonntag erhältlich. Diese 45-Minuten-Lektionen bieten einen optimalen Aufbau Ihres Golf-Spiels. Eins zu eins wird der Inhalt dieser Lektionen Ihren Bedürfnissen angepasst.

Einzelunterricht eignet sich ideal als Fortsetzung zu allen anderen Trainingsprogrammen. Für das Training auf dem Golfplatz wird empfohlen, mehrere Unterrichtsstunden hintereinander zu reservieren.

Gruppen-Training / Schnupperkurse

Gruppen-Trainings eignen sich hervorragend, um Ihre Freunde, Kunden, Arbeitskollegen usw. einmal mit etwas anderem zu überraschen. In einer lockeren Atmosphäre mit Spass im Vordergrund, werden diese Kurse Ihren Bedürfnissen angepasst.

Solche Trainings eignen sich nicht nur für Anfänger, sondern für jede Spielstärke.

Gruppen Kurse sind für bis zu 12 Personen pro Golf Professional geeignet. Bei grösseren Gruppen werden mehrere Golf Professionals Ihre Gruppe in verschiedenen Aspekten des Spiels betreuen. Individuelle Programme können gern im voraus zusammengestellt werden.

Lerne Golf in 24 Stunden

Diese Kurse sind geeignet für angehende Golfer und Golferinnen ohne Platzreife. Während 9 Wochen werden die Grundkenntnisse von Golf unterrichtet, mit dem Ziel, die Platzreife zu erlangen. 2 Stunden Unterricht pro Woche erlauben das Üben zwischen den Trainerstunden.

Die Kurse beginnen ab Monat April bis Mai Samstag und Sonntag, Dienstag und Donnerstag. Pro Kurs können 5 bis 6 Personen teilnehmen.

Die Kurskosten sind auf Anfrage und beinhalten folgendes:

  • 24 Trainerstunden (inkl. 1 x Regelkunde auf dem Platz)
  • Leihschläger (auch zum üben ohne Pro)
  • Range Bälle (auch zum üben ohne Pro)
  • Abschlussapéro im Clubhaus

Platzreifeprüfung am letzten Kurstag

Platzreifeprüfung

Die Platzreifeprüfung wird mit dem Golf Professional über 9 Löcher auf dem Feldgarten Platz absolviert. Der Kandidat muss den Therorie-Fragebogen ausfüllen und dem Professional zur Prüfung abgeben.